MéxicoSchwarzer PantherKontaktTeam

Fado

  • Spielfilm / 110 min / Farbe
  • Deutschland, Portugal, 2015


    Fabian kämpft gegen das drohende Ende seiner großen Liebe. Er fährt nach Lissabon, um seine Ex-Freundin Doro zurückzuerobern. Doch gerade als sich die beiden wieder annähern, werden sie von ihrer Vergangenheit eingeholt und noch tiefer in den Abgrund gezogen...

    • rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg
    • Leuchtstoff Kinofilme aus Berlin-Brandenburg
    • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH
    • medienboard Berlin-Brandenburg GmbH


      MéxicoSchwarzer PantherFadoKontakt

      Die StickUp Filmproduktion

      wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

      Luis Singer

      1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
      Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

      Dennis Schanz

      1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
      Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

      Ole Lohmann

      1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
      Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

      MéxicoSchwarzer PantherTeamFado
      FadoAuf dem LandKontaktTeam
      FadoAuf dem LandSchwarzer PantherKontakt

      Die StickUp Filmproduktion

      wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

      Luis Singer

      1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
      Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

      Dennis Schanz

      1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
      Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

      Ole Lohmann

      1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
      Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

      FadoAuf dem LandTeamSchwarzer Panther
      Schwarzer PantherBulletKontaktTeam

      Auf dem Land

      • Spielfilm / 15 min / Farbe
      • Deutschland, 2011
      • Internationales Kurzfilmfestival Berlin
      • Filmfestival Max Ophüls Preis
      • Official Selection, Saint Petersburg, International Film Festival Russia 2010


      Zur Arbeit auf einen Bauernhof geschickt, soll Volkan wieder in die Gesellschaft integriert werden. Doch auf dem Land erfährt der Junge Misstrauen und Ausgrenzung. An der Schwelle zum Erwachsensein und verloren in der Fremde, muss er sich vor allem mit sich selbst auseinandersetzen.

      • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


      Schwarzer PantherBulletAuf dem LandKontakt

      Die StickUp Filmproduktion

      wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

      Luis Singer

      1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
      Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

      Dennis Schanz

      1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
      Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

      Ole Lohmann

      1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
      Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

      Schwarzer PantherBulletTeamAuf dem Land
      Auf dem LandChampagner im SchlickKontaktTeam

      Bullet

      • Kurzspielfilm / 22 min / Farbe
      • Deutschland, 2010
      • Prädikat wertvoll, Deutsche Film- und Medienbewertung
      • First Prize, Filmfestival Contravision Germany 2011
      • Official Selection, Fantastisk Filmfestival Sweden 2010


      Die Stadt ist außer Kontrolle: Gewalt und Kriminalität überall, zumindest nach Meinung von Mario, einfacher Angestellter am Tage, Bullet bei Nacht. Ein Superheld in Aktion. Die Frage ist nur: Werden seine Superkräfte in der Realität wirklich benötigt?

      • Bundesregierung für Kultur und Medien


      Auf dem LandChampagner im SchlickBulletKontakt

      Die StickUp Filmproduktion

      wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

      Luis Singer

      1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
      Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

      Dennis Schanz

      1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
      Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

      Ole Lohmann

      1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
      Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

      Auf dem LandChampagner im SchlickTeamBullet
      BulletInner CityKontaktTeam

      Champagner im Schlick

      • Spielfilm / 16 min / Farbe
      • Deutschland, 2013


        Eine schizophrene Mutter kämpft um die Liebe ihrer Tochter und stellt dabei fest, dass sie, um Verantwortung für ihr Kind übernehmen zu können, gerade diese abgeben muss.

        • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


        BulletInner CityChampagner im SchlickKontakt

        Die StickUp Filmproduktion

        wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

        Luis Singer

        1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
        Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

        Dennis Schanz

        1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
        Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

        Ole Lohmann

        1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
        Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

        BulletInner CityTeamChampagner im Schlick
        Champagner im SchlickJagdgründeKontaktTeam

        Inner City

        • Kurzfilm / 7 min / Farbe
        • Deutschland, 2010
        • Official Selection, Filmfestival Cottbus Germany 2011


        Als Bauarbeiter haben Marcin und Jan ihre Arbeit auf einer Baustelle im Niemandsland fertiggestellt. Der pragmatische Marcin überredet den verträumten Jan zu einem Ausflug ins Stadtzentrum. Am Ziel ihrer kleinen Reise haben die beiden einen gemeinsamen Moment.

        • ARTE
        • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


        Champagner im SchlickJagdgründeInner CityKontakt

        Die StickUp Filmproduktion

        wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

        Luis Singer

        1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
        Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

        Dennis Schanz

        1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
        Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

        Ole Lohmann

        1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
        Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

        Champagner im SchlickJagdgründeTeamInner City
        Inner CityJacqueline am StrandKontaktTeam

        Jagdgründe

        • Kurzfilm / 30 min / Farbe
        • Deutschland, 2011


          Hans Rasches Lebenswerk ist zerstört '96 Sein mittelständisches Unternehmen steht vor der Insolvenz. Auf der Flucht vor Welt und Wirklichkeit zieht er sich in seine Jagdhütte zurück. Dort trifft er auf seinen Sohn Felix, der ihn plötzlich als Vater herausfordert.

          • rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg
          • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


          Inner CityJacqueline am StrandJagdgründeKontakt

          Die StickUp Filmproduktion

          wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

          Luis Singer

          1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
          Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

          Dennis Schanz

          1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
          Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

          Ole Lohmann

          1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
          Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

          Inner CityJacqueline am StrandTeamJagdgründe
          JagdgründeCamera ObscuraKontaktTeam

          Jacqueline am Strand

          • Kurzfilm / 19 min / Farbe
          • Deutschland, 2010


            Ein paar Tage Urlaub in den letzten Tagen der Sommerferien. Eine Mutter und ihre Tochter fahren zum Strand. Und dann eine unerwartete neue Bekanntschaft. Durch Liebe und Vertrauen, durch Trennung, durch Handlung wird sich alles ändern, auch wir.

            • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


            JagdgründeCamera ObscuraJacqueline am StrandKontakt

            Die StickUp Filmproduktion

            wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

            Luis Singer

            1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
            Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

            Dennis Schanz

            1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
            Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

            Ole Lohmann

            1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
            Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

            JagdgründeCamera ObscuraTeamJacqueline am Strand
            Jacqueline am StrandMéxicoKontaktTeam

            Camera Obscura

            • Kurzfilm / 15 min / Farbe
            • Deutschland, 2010


              Elena (31) verbringt den Sommer zu Hause auf ihrer Dachterrasse in der Großstadt. Ihr einziger Begleiter durch die langen Sommertage scheint der achtjährige August zu sein '96 ein Nachbarsjunge, der sie immer wieder unangemeldet zum Spielen besucht, um dann genauso plötzlich zu verschwinden.

              • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


              Jacqueline am StrandMéxicoCamera ObscuraKontakt

              Die StickUp Filmproduktion

              wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

              Luis Singer

              1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
              Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

              Dennis Schanz

              1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
              Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

              Ole Lohmann

              1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
              Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

              Jacqueline am StrandMéxicoTeamCamera Obscura
              Camera ObscuraFadoKontaktTeam

              México

              • Kurzfilm / 6 min / Farbe
              • Deutschland, 2010


                Dina (24) ist auf ihrem üblichen Weg zum Solarium. Scheinbar entspannt liegt sie im blauen Neonlicht der Sonnenbank. Der Klang der Ventilatoren wird lauter und beginnt sie einzuengen. Dina wird nervös, etwas ist falsch. Sie springt auf und verlässt das Solarium.

                • ARTE
                • Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH


                Camera ObscuraFadoMéxicoKontakt

                Die StickUp Filmproduktion

                wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

                Luis Singer

                1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
                Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

                Dennis Schanz

                1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
                Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

                Ole Lohmann

                1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
                Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

                Camera ObscuraFadoTeamMéxico
                MéxicoFadoKontaktTeam

                Impressum


                StickUp Filmproduktion GbR
                Hohenzollerndamm 17
                10717 Berlin

                tel: +49 (0)30 - 54 84 21 36
                fax: +49 (0)30 - 54 85 95 22
                www.stickup-films.de
                info@stickup-films.de

                Steuernummer: 24/424/00132
                Ust-IdNr.: DE263660768

                Geschäftsführer:
                Luis Singer, Dennis Schanz, Ole Lohmann

                Gestaltung und Realisierung:
                XACTWERBUNG
                x-act Agentur für Kommunikation GmbH
                Alt-Moabit 60
                10555 Berlin
                Fon (030) 3904860

                Haftungsausschluss:
                Hiermit erklären wir, dass wir nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich sind, die über einen Link erreicht werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

                Datenschutz
                Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

                Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

                Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
                MéxicoFadoImpressumKontakt

                Die StickUp Filmproduktion

                wurde 2010 von Ole Lohmann, Dennis Schanz und Luis Singer mit einem gemeinsamen Ziel gegründet: Wir wollen Geschichten erzählen, die anspruchsvoll und unterhaltsam zugleich sind und sich über ästhetische und inhaltliche Schranken hinwegsetzen. Wir suchen die Herausforderung in der Entwicklung besonderer Stoffe, die wir gemeinsam mit mutigen Filmemachern und Partnern auf nationaler und internationaler Ebene realisieren. StickUp steht für gewagtes, grenzüberschreitendes Kino.

                Luis Singer

                1980 in Berlin geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre (FU Berlin) und Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Anschließend: Studium der Filmproduktion an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und Abschluss mit dem Diplom. Zwischendurch: Stipendium an der University of California Los Angeles (UCLA) im Bereich Film and Television, Teilnahme am Berlinale Talent Campus und ein Jahr Assistenz der Herstellungsleitung und Controlling bei X-Filme.
                Luis Singer ist Produzent und Geschäftsführer von StickUp.

                Dennis Schanz

                1981 in Berlin geboren. Studium der Filmwissenschaft und Amerikanistik (FU Berlin, Universität Zürich, University of Kansas und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) und Abschluss zum Magister Artium. Nebenbei: Verfassen von Lektoraten (UFA Film- und Fernsehproduktion) und Filmkritiken; redaktionelle bzw. organisatorische Mitarbeit bei den Filmfestivals Kurzfilmtage Winterthur, FILMZ und der Berlinale.
                Dennis Schanz ist Regisseur und Autor und leitet die Stoffentwicklung bei StickUp.

                Ole Lohmann

                1979 in Berlin geboren. Studium der Nordamerikastudien und der Lateinamerikanistik. Anschließend: verschiedene Praktika im Bereich der Postproduktion; freiberufliche Arbeit als Schnittassistent und Editor.
                Ole Lohmann ist Editor und leitet die Postproduktion bei StickUp.

                MéxicoFadoTeamImpressum